• Anlanger_Engel_2.jpg
  • iphone.jpg
  • slide2.jpg

Der trojanische Kaugummiautomat für perfektes Lernen!

 

 

Der Autor Roman Anlanger war vor kurzem auf der Hochschule in Aalen (Danke an Prof. Dr.-Ing. Jobst Görne für die Fotos) und dort gibt es einen Ohrstöpselautomaten vor dem Eingang zur Bibliothek, der den Kaugummiautomaten aus den 70er-Jahren nachempfunden ist. Hergestellt wird dieser Automat von der Firma Good Company aus Wien. Jedoch bekommt man keine Kaugummis sondern hochwertige Ohrstöpsel der amerikanischen Nascar Rennserie um einen Euro. Somit kann man in aller Ruhe studieren, da selbst in einer Bibliothek nicht alle Störquellen beseitigt werden können (Kopierer, Drucker, etc.). Somit helfen diese Ohrstöpsel, dass man sich voll auf das Lernen konzentrieren kann. Eine geniale Idee, wie man ein altes Produkt (Kaugummi-Automat) mit neuem Leben (Ohrstöpsel) trojanisch aufleben lässt!

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter


Newsletter Anmeldung