• Anlanger_Engel_2.jpg
  • iphone.jpg
  • slide2.jpg

Praxishilfe: Vorlagen und Muster als trojanisches Marketinginstrument (kostenloser Download)

 

 

(Bild: Autor Roman Anlanger  mit der Heldenvorlage Wilhelm Tell). Vorlagen und Muster können als trojanische Instrumente effektiv eingesetzt werden. Vorlagen sind in diesem Zusammenhang individuell oder kollektiv gelernte Elemente, die im Gedächtnis großer Personengruppen verankert sind. Solche Vorlagen könnten z.B. sein:

 

  • Verhaltensmuster, Sitten und Gebräuche, soziale Regeln
  • Kognitive Imagefacetten
  • Rituale
  • Traditionelle Sujets (Sagen, Märchen, Geschichten, Überlieferungen)
  • Personentypen (Sieger, Helden wie z.B. Wilhelm Tell, Könige)
  • Typische Gesten, Mimiken
  • Sprachmuster
  • Symbole Schemata

 

Diese Vorlagen und Muster können als Trojanische Pferde eingesetzt werden, indem sie im Trojanischen Marketing als (meist implizite) Bezugspunkte für Werbebotschaften herangezogen werden. Indem auf Vorlagen basierende Text oder Bilder werblich verwendet werden, wir implizit – d.h. ohne dass der Empfänger der Botschaft sich dessen bewusst sein muss – die archaische botschaft der Vorlage mit ins Spiel gebracht.


Zum kostenlosen Download!

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter


Newsletter Anmeldung