• Anlanger_Engel_2.jpg
  • iphone.jpg
  • slide2.jpg

Trojanisches Marketing nach der DAWOS-Strategie: Isla Moos & der Arnold-Schönberg-Chor


 

Die Tochter vom Autor Wolfgang A. Engel, Sopran u.a. beim Wiener Schönberg-Chor, fährt mit zu einem Chor-Wochenende. Zu Beginn des Ausflugs (bei dem ebenfalls viel gesungen wird) werden kostenlose Proben der Halspastillen von Isla Moos an alle SängerInnen verteilt. Das passt zum Werbeauftritt des Unternehmens: "Wer seine Stimme braucht, braucht Isla". Auch von der Vereinigung www.stimme.at (Verband der StimmtrainerInnen; Präsidentin: Ingrid Amon) gibt es Testimonials auf der Isla Moos-Homepage. Ein gutes Beispiel für die DAWOS-Strategie, nämlich die potentiellen KundInnen da, wo's sie gibt, anzusprechen, in diesem Fall also die aktiven ChorsängerInnen, für die die Stimme ein wesentlicher Punkt ihres Lebens ist.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter


Newsletter Anmeldung